Das weltweit größte Archiv historischer Punkfotos – Hier registrieren!
facebook
twitter
youtube
Der Archivar berichtet
Das Shirt-Motive, gedruckt auf rotem Stoff!

Vom Blitzschlag zur Shirtproduktion

· von

vor knapp drei Monaten hat bei mir heftig der Blitz eingeschlagen - glücklicherweise nicht in meiner Wohnung, sondern in meinem Kopf! Und zwar so:

ICH WILL WIEDER SINGEN!!!

Eigentlich hatte ich ja schon einen Schlußstrich unter Singerei & Bühne gezogen, aber von einem Moment zum anderen durchschoß mich EXTREMST-SUPER-BOCK, der bis heute nicht nachgelassen hat. Ergebnis: Mit 62 geht’s wieder in die Vollen - 19 Songs sind eingesungen! Und nun bin ich auf der Suche nach Musikern (auch außerhalb Hamburgs), die’s mit mir treiben wollen. Du vielleicht? Mehr auf meiner Seite!

In all dem Fieber, das mich seitdem schüttelt, habe ich leider die

PUNKFOTO-SHIRTS FÜR AMIGOS

sträflich vernachlässigt. Zumal ja daneben die tägliche Arbeit für PUNKFOTO wegzuschaffen war - und die ist wichtiger als irgendwelche Promo-Shirt-Abstrampeleien!

Aber jetzt geht’s endlich zur Sache:

- Das Motiv steht - es handelt sich gemäß dem Feedback um den linken Entwurf unter https://www.punkfoto.de/punkfoto-shirts-fuer-amigos

- Gedruckt wird am dem 10. Juli,

- so daß die Shirts Ende Juli verschickt werden!

 

WER KRIEGT SO EIN SHIRT?

Das Shirt wird nur in einer sehr kleinen Auflage hergestellt und ist ausschließlich als DANKESCHÖN für Leute bestimmt, die PUNKFOTO auf die eine oder andere Weise unterstützen. und zwar PRO PERSON NUR EINMAL! Und NEIN, man kann es NICHT KAUFEN! Ich habe nicht vor, meine Zeit als Versandhändler zu verplempern! Dafür ist das Leben zu kurz.

Du kannst das Shirt ohne weitere Kosten (für Dich …) kriegen, wenn

- Du Dich mindestens 6 Monate an der PUNKFOTO-Finanzierung beteiligst (ab monatlich 5 Euro)

- ODER mindestens 30 EURO spendest

Das gilt nicht nur zukünftige Spenden, sondern rückwirkend seit dem 1.1.2021!

 

Alternative: Du bekommst das Shirt zum SELBSTKOSTENPREIS von 10 EURO (inkl. Versand), wenn

- Du mindestens 50 klasse Fotos aufgeladen hast

- oder sonstwie in der Vergangenheit Wichtiges zu PUNKFOTO beigetragen hast

Bitte melde Dich in solchen Fällen bei mir, damit ich das checken kann!

 

Falls keine dieser Bedingungen auf Dich zutrifft, kannst Du natürlich 30 Euro (oder mehr, bitte erst ab 1. Juli) spenden - oder aber massig Fotos aufladen!

Kontoverbindungen findest Du auf dieser Seite

 

DAS SHIRT BESTELLEN

Am 10. JULI erteile ich den Druckauftrag; bis dahin muß ich wissen, welche GRÖSSEN benötigt werden - und welcher der »Kandidaten« überhaupt ein Shirt will! Manche Leute haben ja schon im Vorfeld ausdrücklich darauf verzichtet, weil sie keine Kosten für Druck & Versand verursachen wollen.

ALSO: NUR WENN DU AUSDRÜCKLICH BESTELLST (mitsamt Größe & Versandadresse), schicke ich Dir auch ein Shirt! Schreib rechtzeitig an punkfoto.network[ÄT]gmail.com - wenn Du erst nach dem 9. JULI 2023 von Dir höre, mußt Du evtl. länger auf Dein Shirt warten, weil ich erst in einigen Monaten wieder nachdrucken werde!

 

WARUM DER GANZE SCHEISS?

Ist doch klar - weil ich diejenigen, die noch zögern, PUNKFOTO zu unterstützen (ganz egal ob über Kohle oder neue Fotos), bestechen will! Und muß. Es geht ja nicht ohne, das hat die Vergangenheit gezeigt. So kommen seit einer Weile kaum noch neue Fotos, und auch die Spenden sind in den vergangenen Monaten die Spenden prompt zurückgegangen, weil ich nicht gebaggert und genervt habe. Oder weil ich die Facebook-Seite verschenkt habe.

- Karl Nagel -

Für diesen Beitrag wurden 0 Kommentare geschrieben (nur eingeloggte Nutzer!)
ARCHIV
35726 Bilder und Downloads online von 1977-2007, davon 7 neu · 10642 Kommentare, davon 19 neu · 888 Mitstreiter, 1 auf Warteliste
INFO
PUNKFOTO braucht Paten - eine Seilschaft aus skrupellosen Mäzenen, die mit PUNKFOTO verbundene Arbeit und Kosten Monat für Monat finanziert! Als Retourkutsche gibt's natürlich üppige ... (weiter)
Ich scanne Deine alten Fotos, Flyer, Plakate. Digitalisiere VHS-Videos. Büromaterial und Briefmarken werden auch ständig gebraucht. Hast Du noch welche, die eh nur wie Blei bei Dir rumliegen? (weiter)
MAGAZIN
Samstag, 02. Dezember 2023
In einer Woche, am 9. Dezember, werde ich 63 Jahre. Andere reichen da die Rente ein und schieben ne ruhige Kugel - ... (weiter)
Montag, 25. September 2023
»Immer nur in die Funz ist langweilig!« Schnell aus dem Haus, den Bus in die Stadt noch kriegen! Paul lief, was ... (weiter)
Montag, 28. August 2023
»Über 1400 lederbekleidete Punker kommen am Samstag nach Köln, um Popperdiscos zu stürmen« »Popperlokale ... (weiter)
Donnerstag, 03. August 2023
Vor vor ein paar Tagen sind nun endlich die Shirts für PUNKFOTO-Amigos eingetroffen. Spätestens übers Wochenende ... (weiter)
Freitag, 24. März 2023
»Wo ist er? Wo ist das Schwein?«, rief Zombie durch die im Dämmerlicht der Strassenlaternen nur schwach ... (weiter)
Freitag, 17. März 2023
Aktuell ist ein Shirt für PUNKFOTO-Amigos in Vorbereitung - also für diejenigen, die mit ihrer Kohle PUNKFOTO ... (weiter)
Freitag, 17. März 2023
An neuen Bildern kam ja in den vergangenen Monaten eher wenig rein - aber immerhin hat Robert Neumann mal wieder ... (weiter)
Dienstag, 14. März 2023
In den vergangenen Wochen habe ich wieder massig Fanzines aufgeladen - zumeist für die Accounts »Tapeattack« ... (weiter)
Mittwoch, 11. Januar 2023
Vor einigen Wochen habe ich die PUNKFOTO-Facebookseite dem Hirnkost-Verlag übertragen. Jetzt gibt's dort bis zum ... (weiter)
Samstag, 07. Januar 2023
Der Dezember 2022 war war mal wieder hart! Nein, nicht nur der übliche Terror wie jedes Jahr um diese Zeit - ich ... (weiter)
© PUNKFOTO erstellt von Karl Nagel
ACHTUNG!
Ihr Computer ist eingeschaltet!
Sie sind im INTERNET !
Sie sind auf der Website von PUNKFOTO!
Hier werden SESSIONS und COOKIES verwendet!
Die Inhalte dieser Website könnten Sie VERUNSICHERN!
MINDERJÄHRIGE könnten in ihrer Entwicklung gestört werden!

MACHT IHNEN DAS ANGST?

WOLLEN SIE DAS WIRKLICH?

DENKEN SIE GRÜNDLICH
DARÜBER NACH!