Das weltweit größte Archiv historischer Punkfotos – Hier registrieren!
facebook
twitter
youtube
Der Archivar berichtet

350 neue Fotos und ein Geschenk

· von

In einer Woche, am 9. Dezember, werde ich 63 Jahre. Andere reichen da die Rente ein und schieben ne ruhige Kugel - ich jedoch verknalle weiter meine Zeit, als ob’s kein Morgen gäbe. Z.B. mit PUNKFOTO.

 

Heute will ich Euch über Folgendes informieren:

 

GEBURTSTAGSGESCHENK

 

Der Hirnkost-Verlag rückt bis einschließlich 9.12. mein Buch SCHLUND für UMSONST raus. Und weil der Verlag gerade mal wieder ums Überleben kämpft, wär’s ne nette Geste, wenn Du bei der Gelegenheit irgendein anderes Buch mit bestellen würdest. Mußt Du aber nicht. Wer einfach nur abgreifen und schnorren will, wird deswegen nicht geschlagen. Falls Du das Buch schon hast oder Lesen doof findest, kannst Du’s ja trotzdem bestellen und wem anders zu Schweinachten schenken. Optimal für Geizhälse!

 

350 NEUE FOTOS

 

Es gibt massig neue Fotos - aufgeladen von u.a. Robert Neumann, Ossi Lutz, Urmeli, bite you scum, Frankfurter, Cowboy und pepe, aufgenommen im Rheinland, in Nürnberg, Frankfurt, Hannover und anderen Orten!

 

VIELEN DANK! Und an alle Anderen: MOVE ON! Vielleicht gehörst ja DU sogar zu denen, die schon vor Monaten und Jahren angekündigt haben, hier massig Pix aufzuladen … und immer noch nicht in Schweiß gekommen sind! Dann nutze die kalten und langen Winterabende, Deinen Fundus einzuscannen und bei PUNKFOTO einzustellen! Und falls Du selbst nix hast, dann hör Dich doch mal in Deinem Freundeskreis um!

 

IMMER NOCH ABWÄRTS: PATEN GESUCHT!

 

Siegesmeldungen schön und gut - jetzt kommen wir zu den unangenehmen Dingen. Leider sind einige regelmäßige Spender abgesprungen, weil deren Kohle nicht mehr reicht. Das ist ok. Spricht ja nichts dagegen, daß auch mal andere in den Kreis der Paten einsteigen, oder? DU etwa? Selbst 5 Euro monatlich wären klasse.

 

Passend zur Weihnachtszeit könnte ich Dich nun so lange mit süßlich-schleimigen Songs und Leidensgeschichten quälen - die Kinder, die Tiere, wasche mich nur noch mit kaltem Wasser etc. -, bis Du Dich erbarmst. Werde ich aber nicht tun, das überlasse ich gerne anderen. Lieber reduziere ich einfach weiter meine Arbeit für PUNKFOTO, das ist unkomplizierter, ARBEIT IST SCHEISSE und so. Bis irgendwann weniger nicht geht, dann mache ich den Laden eben dicht. Und nein, das ist keine leere Drohung. Leute, die meinen Werdegang verfolgt haben, wissen sehr gut, daß ich gerne mal »verbrannte Erde« hinterlasse. Da bin ich sozugen Spezialist.

 

Wie Dir nicht neu sein dürfte, setze ich also lieber auf Erpressung. Aber immerhin nehme ich keine Geiseln, bin ja nicht die Hamas.

 

Falls Dir meine Methoden gefallen, für ein völlig überflüssiges Projekt Kohle aus Dir rauszupressen, dann findest Du hier alles Wesentliche.

Für diesen Beitrag wurden 0 Kommentare geschrieben (nur eingeloggte Nutzer!)
ARCHIV
35726 Bilder und Downloads online von 1977-2007, davon 11 neu · 10641 Kommentare, davon 30 neu · 888 Mitstreiter, 0 auf Warteliste
INFO
PUNKFOTO braucht Paten - eine Seilschaft aus skrupellosen Mäzenen, die mit PUNKFOTO verbundene Arbeit und Kosten Monat für Monat finanziert! Als Retourkutsche gibt's natürlich üppige ... (weiter)
Ich scanne Deine alten Fotos, Flyer, Plakate. Digitalisiere VHS-Videos. Büromaterial und Briefmarken werden auch ständig gebraucht. Hast Du noch welche, die eh nur wie Blei bei Dir rumliegen? (weiter)
MAGAZIN
Montag, 25. September 2023
»Immer nur in die Funz ist langweilig!« Schnell aus dem Haus, den Bus in die Stadt noch kriegen! Paul lief, was ... (weiter)
Montag, 28. August 2023
»Über 1400 lederbekleidete Punker kommen am Samstag nach Köln, um Popperdiscos zu stürmen« »Popperlokale ... (weiter)
Donnerstag, 03. August 2023
Vor vor ein paar Tagen sind nun endlich die Shirts für PUNKFOTO-Amigos eingetroffen. Spätestens übers Wochenende ... (weiter)
Sonntag, 25. Juni 2023
vor knapp drei Monaten hat bei mir heftig der Blitz eingeschlagen - glücklicherweise nicht in meiner Wohnung ... (weiter)
Freitag, 24. März 2023
»Wo ist er? Wo ist das Schwein?«, rief Zombie durch die im Dämmerlicht der Strassenlaternen nur schwach ... (weiter)
Freitag, 17. März 2023
Aktuell ist ein Shirt für PUNKFOTO-Amigos in Vorbereitung - also für diejenigen, die mit ihrer Kohle PUNKFOTO ... (weiter)
Freitag, 17. März 2023
An neuen Bildern kam ja in den vergangenen Monaten eher wenig rein - aber immerhin hat Robert Neumann mal wieder ... (weiter)
Dienstag, 14. März 2023
In den vergangenen Wochen habe ich wieder massig Fanzines aufgeladen - zumeist für die Accounts »Tapeattack« ... (weiter)
Mittwoch, 11. Januar 2023
Vor einigen Wochen habe ich die PUNKFOTO-Facebookseite dem Hirnkost-Verlag übertragen. Jetzt gibt's dort bis zum ... (weiter)
Samstag, 07. Januar 2023
Der Dezember 2022 war war mal wieder hart! Nein, nicht nur der übliche Terror wie jedes Jahr um diese Zeit - ich ... (weiter)
© PUNKFOTO erstellt von Karl Nagel
ACHTUNG!
Ihr Computer ist eingeschaltet!
Sie sind im INTERNET !
Sie sind auf der Website von PUNKFOTO!
Hier werden SESSIONS und COOKIES verwendet!
Die Inhalte dieser Website könnten Sie VERUNSICHERN!
MINDERJÄHRIGE könnten in ihrer Entwicklung gestört werden!

MACHT IHNEN DAS ANGST?

WOLLEN SIE DAS WIRKLICH?

DENKEN SIE GRÜNDLICH
DARÜBER NACH!