Die weltweit größte Sammlung historischer Punkfotos! - The fucking greatest punk photo collection in the whole web!  
27688 Bilder von 1977-2007 | 2630 Mitglieder
1710 neue Bilder  |  19 neue Kommentare
 
E-Mail:   Registrieren
Passwort: 

Archivar

Mitglied seit dem 08.10.2009

Letzter Besuch: 03.07.2017 09:59
Bilder: 29718
aufgeladen: 1114
Kontaktaufnahme: nur für PUNKFOTO-Mitglieder möglich!
Über mich:
Kriege immer noch jede Menge Bilder von Leuten, die hier nicht Mitglied sind, aber möchten, daß ihr Zeugs bei PUNKFOTO eingestellt wird. Das landet dann unter dem Account des ARCHIVARS ...
Meine Punkfoto-Alben:  
 
 
Es wurden 509 Kommentare von oder für dieses Mitglied geschrieben
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | nächste | letzte



War in Bad Honnef

... Lars (06.07.2017 23:38:10)



Der Typ kommt mir irgendwie bekannt vor. Hatte der nicht mal ne Website? ^^ Ein wenig erinnert er mich an Christo Grossmann...

... Asozialer Landesvater Bayerns (13.05.2017 18:14:48)



Links auf dem Bild (oberhalb von Mike Spike Froidl) kann man deutlich SS-Siggi (bürgerlich: Siegfried Borchert und immer noch Fascho) erkennen. In der gleichen Reihe rechts daneben Alex Schalck-Golodowski, zusammen mit Ilona Christen

... Asozialer Landesvater Bayerns (13.05.2017 18:07:38)



Der heilende Oberlippenbartpoll war (ist?) bei der Borussenfront.

... Triebi Instabil (19.04.2017 13:59:30)



Waren wir nicht schon immer eine Horde

... Zappa (12.04.2017 18:31:21)



Hey Charly,
der große oder der Kleeene ?
is der Harry der, der rechts neben diesem runden Mast steht ?
Meint zumindest Armin.
Ick wünsch euch allen watt.

... bany Martina Öfenscheidt (12.04.2017 13:23:47)



H- Nordstadt, Straße Im Moore, kurz vorm Eingang zum Welfengarten, hintern den Bäumen das Historische Seminar der Universität!

... Triebi Instabil (20.02.2017 21:03:51)



Der echt unpunkige Fotograf rechts im Bild bin ich, Stefan Arend, damals habe ich für die HAZ fotografiert.

... Stefan Arend (16.02.2017 22:37:00)



Daran kann ich mich auch noch gut erinnern....

... susi (16.02.2017 12:50:02)



Paul R.I.P.

... Karin (10.02.2017 10:42:33)



Fred, Jan, keine Ahnung und Earl ganz oben

... Karin (10.02.2017 10:13:58)



Der Skin der mit den Bullen redet is dat SIM SIM aus Gebelsberg?

... M.Gevelsberg (03.01.2017 10:06:31)



1994! Fährmannfestival. Gig Boskops. War schön!

... 70 (13.12.2016 13:13:52)



In der Mitte das ist sid aus Leverkusen mit seiner damaligen Freundin. Er ist leider nicht mehr.

... Claudia füger( lütschy) (27.11.2016 20:46:54)



Fünz Ralf in der Mitte Loller von Stoßtrupp (Schlagzeug) und Jo-Jo von Stoßtrupp (Gitarre)

... Claudia füger(lütschy) (27.11.2016 20:43:00)



Ich glaube, die Fotos von den Alliierten sind bei der kurzen Besetzung der Börse aufgenommen worden.
Das Chaos auf der Bühne, die fehlende Bühnenbeleuchtung und mein schrottiges Drumset sprechen dafür.
Als Dämpfkissen hatte ich damals immer ein lächerlich riesiges Sofapolster in der Bassdrum- hätte man bei Auswärtsgigs auch drauf schlafen können.
Leider ist kein Bild von Thomas, dem Nachfolger des damals schon ausgestiegenen Sängers Robbi Mahler, dabei.

... Christoph H (24.11.2016 15:33:36)



Die Bildunterschrift muss heissen:
'Die Alliierten- Christoph'

Thomas war damals der Sänger.

... Christoph (17.11.2016 12:21:04)



Das ist Hannovers Polizeipräsident Hans Dieter Klosa, der 1996 die Chaos Tage als Versammlung einstufen ließ und damit die rechtliche Handhabe hatte, diese verbieten zu lassen. Das Foto ist hundertpro in der Nordstadt aufgenommen worden.

... Triebi Instabil (08.10.2016 09:33:42)



Das war unser (ich war damals der Sänger von Bonn-Duell) zweiter Auftritt. Der erste war ein Jahr früher in Bonn, und 1983 schrieb ich einen Konzertbericht für das Bonner Fanzine „Bonner Perspektiven“. Diesen habe ich neben einem 2015 geführten Interview mit dem Ex-Gitarristen Samson in meinem Blog wiederveröffentlicht.
Wer das lesen möchte:
http://www.ein-bisschen-meia.de/Startseite/wordpress/2016/02/zugaben-3

... Meia (19.07.2016 09:47:49)



In meinem Blog habe ich eine ganze Reihe in den Jahren 1980-84 in den Bonner Fanzines „Tiefschlag“ und „Bonner Perspektiven“ erschienenen Artikel wiederveröffentlicht. Dieses Konzert ist auch darunter. Wer möchte kann also nachlesen was vor vielen Jahren darüber geschrieben wurde.
Link:
http://www.ein-bisschen-meia.de/Startseite/wordpress/2016/01/zugaben-2/

... Meia (19.07.2016 09:41:53)



In meinem Blog habe ich eine ganze Reihe in den Jahren 1980-84 in den Bonner Fanzines „Tiefschlag“ und „Bonner Perspektiven“ erschienenen Artikel wiederveröffentlicht. Dieses Konzert ist auch darunter. Wer möchte kann also nachlesen was vor vielen Jahren darüber geschrieben wurde.
Link:
http://www.ein-bisschen-meia.de/Startseite/wordpress/2016/01/zugaben-2/

... Meia (19.07.2016 09:39:41)



rechts im bild mit der hexe um den hals ist Levent, rest???

... D.D. (06.06.2016 19:04:32)



Hinten der Typ wird der Paul aus Husum sein, wenn ich mich nicht täusche!

... toni (25.04.2016 23:18:22)



Außer Riss und Samson auch auf dem Bild: Rolf (links) und ich

... Lama (16.04.2016 01:22:17)



Der Pennmütz scheint mir aber eher der Schraubi zu sein, also Pennmütz' Bruder, oder ? Außer den genannten ist auch noch klar der Armin aus Troisdorf zu erkennen und ich meine auch der Rolf. Und der Kopf zwischen Sven und Schraubi/Pennmütz dürfte meiner sein. Aber den Ingo kann man mehr ahnen als sehen :-)

... Lama (15.04.2016 02:04:27)

Es wurden 509 Kommentare von oder für dieses Mitglied geschrieben
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | nächste | letzte
 

2000 von 27688 Bildern NUR FÜR MITGLIEDER sichtbar! Wenn Du diese Bilder sehen willst => JETZT REGISTRIEREN!

Fanzine "Hackfleisch #2" von 1983

Fanzine "Hackfleisch #3" von 1985

Fanzine "Chaostage 1983"

Fanzine "Die letzten (Chaos-)Tage von Hannover"

Punk-Presse 1982 (90 Zeitungsausschnitte)

Alte Kameraden 1984-85 (69 Tracks)

Kein Hass da: CD 'Hirntrafo'

Morbid Outburst: LP 'My Explosion'

Preussens Gloria 1985-86 (18 Tracks)

Drachentod im Schanzenviertel – Ein Riot-Hipster auf dem Holodeck

Ich träume von einem Rosa Block auf Demonstrationen. Einer lustvollen Avantgarde gegen furcheinflößende Armeen. (10.07.2017)

Drei Worte und 'ne Schreibmaschine

Meine schöne ADLER-Schreibmaschine tut’s nicht mehr richtig. Was für’n Jammer! Wozu ich überhaupt eine ... (03.07.2017)

Arbeit: Klopapier, Billionen oder echter Spaß

Manche Leute glauben, ein »Meister des Chaos« (also ich!) lebt in einer undefinierbaren Sphäre, in der irgendwie ... (27.06.2017)

Neue Downloads Punk-Presse und Chaostage-Flyer 1977-2001

Habe soeben die Punk-Presse-Jahrgänge 1977-81 und 1994 und 95 zum Download bereitgestellt. Ebenso Flyer und Plakate ... (19.06.2017)

90 Punk-Zeitungsausschnitte von 1982 zum Download

Habe soeben 90 Zeitungsausschnitte aus dem Jahr 1982 zum Download bereitgestellt. Alle haben auf die eine oder ... (07.06.2017)

Download: Comic 'Elbschock' von 2006

68 Seiten A4, 24MB - Der Schock-Comic aus der ALLIGATOR FARM, ganz im Stil der US-Warren-Magazine. Es geht eine ... (06.06.2017)

Download Fanzine 'Die letzten (Chaos)Tage von Hannover' von 2000

32 Seiten A3, 17MB - Im Vorfeld der Chaostage 2000 erschien eine PLASTIC-BOMB-Sonderausgabe im Großformat. Hier ... (05.06.2017)

Anschläge ohne Blutvergießen

Das Erstfassung meines Buches ist fertig - das war mir soeben eine doppelte Currywurst wert! Nach jahrelangem ... (21.04.2017)

Grüße aus dem Schreibtunnel

Wie sehr übertönt der allgegenwärtige Overkill (Internet, Handy, TV, Werbebotschaften, Musik, Konsum, News ... (01.04.2017)

Fürs Schreiben: Was geht ab in Deinem Supermarkt?

Ich suche Leute, bei denen ich mal 'ne Woche oder so wohnen kann. Wo ich tagsüber Tisch und Stuhl habe, um ... (01.03.2017)