Die weltweit größte Sammlung historischer Punkfotos! - The fucking greatest punk photo collection in the whole web!  
25779 Bilder von 1977-2007 | 2596 Mitglieder
75 neue Bilder  |  7 neue Kommentare
 
E-Mail:   Registrieren
Passwort: 

Archivar

Mitglied seit dem 08.10.2009

Punkfoto-Alben von Archivar:  
 

Wien

Über dieses Album:
 
Es wurden 52 Kommentare zu diesem Album geschrieben



Ey Panza, no, der Fisch ist noch lange nicht tot, wer hat das behauptet?
Bin schon längst wieder in Auxburg, mache dort die Straßen unsicher.
So gut's halt geht mit über fuchzge... :-)
Wie geht's Dir, Alter? Melde Dich mal! jac@jac-s.net

... Fisch (05.03.2017 10:49:45)



in der Arena

... Panza (17.02.2017 01:08:00)



da ist ein Gekuschel im Gange - wer ist übrigens Sauterleute ??? Das sagt mir gar nichts !!

... Panza (17.02.2017 01:06:19)



ein langer Kuß . . .!!!

... Panza (17.02.2017 01:04:04)



Vom Roli hab ich auch eine Aufnahme von dem SYPH - Konzert in Wien bekommen die hat er irgendwo aus dem Internet . . .

... Panza (17.02.2017 01:00:54)



Frau Paranoia !!

... Panza (17.02.2017 00:57:15)



Nivea und Uschi Paranoia

... Panza (17.02.2017 00:56:30)



Robert & Sue

... Panza (17.02.2017 00:54:05)



also mich erinnert dieses RIP immer an aufreißen. Wenn ich bei jedem der schon tot ist rip hinschreiben würde, müßte ich ja dauernd rip - rip - rip schreiben - rip rap - wann i ma 40 Jahr lang alle verfügbaren Rauschmittel non stop eine hau, dann deaf i mi net wundan waun i mit 50 rip-rap bin !! Prost Erwin !!

... Panza (17.02.2017 00:49:15)



der ganze Pank war immer ein riesen Saufgelage - ohne Bier geht goa nix - wie der falsche Sänger von Sham 69 neulich bei einem Konzert in Wien sagte - there are only alcoholics out there - und er meinte das Publikum, das begeistert Yeah !!! schrie - Prost !!

... Panza (17.02.2017 00:40:15)



Da Blade is da Sheriff - noch total untätowiert . . .

... Panza (17.02.2017 00:36:23)



Tja, 84 war ich schon Kommunarde in der Spalo und habe mich mit der Ideologie der Indianer auseinander gesetzt - kicher !!

... Panza (17.02.2017 00:34:51)



Die 3.oder 4. Generation Punx die ich alle nicht mehr kenne beim Terrasinga. Wie ist es möglich das dieses Foto vom Fisch hochgeladen wurde !??! Der Fisch ist angeblich seit langem tot ! - oder gibt es noch einen anderen Fisch der nicht aus Wien ist ?? Es gibt ja auch einen 2. Panza in Austria - nur kenne ich ihn nicht . . .

... Panza (17.02.2017 00:32:08)



Lörkas und die coole Sängerin von den Hansaplasten - das ist Punk - das ist Rack en Roll - das ist moderne Musik . .

... Panza (17.02.2017 00:25:59)



Mr. Donnersound besorgt um seine neuen Boxen

... Panza (17.02.2017 00:22:13)



Da Michi Jürs und sein Havara Paul haben ja eine PA gekauft um die Anlage für die Konzerte der Wr. Festwochen eine Anlage zu haben. Mit den Gagen der Festwochen finanzierten sie die PA. Sie nannten sich Donnersound und Höllenlicht und stellten dann jahrelang diese Anlage im U4 auf, denn dort waren zu der Zeit viele Livekonzerte.
Donnersound und Höllenlicht residierten im legenderen U5.

... Panza (17.02.2017 00:16:06)



Es ist übrigens neben dem Heiligen Sven auch die Uschi Paranoia von den kranken Mönchen zu Gast.

... Panza (17.02.2017 00:08:03)



Diese Bilder sind nicht in der Arena sondern im 80er Haus

... Panza (17.02.2017 00:00:22)



Hinterm Jürs der Heilige Sven von Pöbel am Bühnenrand die Oide vom Rusche

... Panza (16.02.2017 23:56:05)



Lörkas von den Pöbel

... Panza (16.02.2017 23:53:19)



Hinter den beiden Gästen aus Deutschland - Robert Räudig und Vogue-Gary.

... Panza (16.02.2017 23:50:46)



Der mit Hut war der Michi Jürs.

... Panza (16.02.2017 23:48:04)



Nivea & Manu

... Panza (16.02.2017 23:41:42)



cooles Bild

... Panza (16.02.2017 23:34:06)



Den Typ rechts kenn ich auch gut, aber nachdem er mir vor ein paar Jahren erklärt hat, das wir ja nie Freunde waren, will ich es dabei belassen !!

... Panza (16.02.2017 23:31:20)



von rechts Lörkas, Konsumgeil und noch ein Münchner und die Nivi krazt sich am Oasch.

... Panza (16.02.2017 23:27:16)



Super ganz rechts Gary von den Vogue und ich. am Bühnenrand das könnte die Claudie sein.

... Panza (16.02.2017 23:23:57)



Schade das bei Aufnahmen wie dieser mit Publikum die Auflösung soo schlecht ist.

... Panza (16.02.2017 23:21:00)



ein böses Bild . . .

... Panza (16.02.2017 23:12:41)



Der Mann im Vordergrund - Tschuri Schlagzeuger von Pöbel

... Panza (16.02.2017 23:11:13)



der zweite Typ von linx gehört zur Arenaleitung und der der sich die Augen zuhält ist der Wolfgang Klinger der ja viele Jahre später die größter Rockstars wie die Stones oder Pink Floyd nach Austria gebracht hat. Die Arena war und ist ein guter Platz zum üben - nicht nur für ihn sondern auch für viele andere - bis heute !!

... Panza (16.02.2017 23:08:34)



Einige Zeit vor diesen Wiener Festwochen war die "deutsch-österreichische Freundschaft" entstanden. Es herschte in Punkkreisen ein intensives Hin und Her zwischen München und Wien. Aber auch deutsche Punx aus anderen Städten waren immer wieder zu Besuch. Wer diese Festwochen geplant hat weiß ich nicht, aber es fanden viele Punk und New Wave Konzerte in kurzer Zeit statt. Es gab erstaunlich gutes Programm - es gab eine freie Bühne im 80er Haus auf der ua auch die Human League spielten. Einige Konzerte fanden in der Arena statt. So auch dieses. Die Sängerin von Hansaplast war wirklich arm, denn bei den Münchner Punx war es in, sich irgendwelche Abnehmtropfen die es legal in deutschen Apotheken gab rein zu schütten. Wir Wiener machten es ihnen nach und brachten von jedem Münchenbesuch ein paar Flascherln mit. Vor dem Konzert hatte irgendwer der Sängerin erzählt wie super diese Tropfen sind, was dazu führte das bei ihr dann während des Konzertes die unangenehme speedige Wirkung von dem Scheißzeig anfing - aber da war es schon zu spät. Sie haben den Gig aber trotzdem beendet - ich glaube irgendwo kugelt sogar eine Kassette mit einer Aufnahme davon herum - sicher sogar !!

... Panza (16.02.2017 23:03:23)



Die halbe Brille gehört dem 2. Punk aus Linz.

... Panza (16.02.2017 22:43:42)



Ist das ganz vorne die Charlie ??

... Panza (16.02.2017 22:36:39)



Nivea, Manu, hinter ihr der Viech und ein leivander Typ den ich vergessen habe UND ENDLICH AUCH ICH !!

... Panza (16.02.2017 22:34:53)



von linx Harry the Harry von den Böslingen dahinter Herr Konsumgeil aus München dann da Böslin Peda und rechts Johnny aus Linz in Pogoextase.

... Panza (16.02.2017 22:30:01)



Ihr geht´s gut heute !!

... Panza (16.02.2017 22:19:51)



Einer von den Böslingen ?? Name vergessen . . .

... Panza (16.02.2017 22:18:58)



Man beachte den Tod für Wien Badge !!

... Panza (16.02.2017 22:17:02)



und linx Doris und Amöbe und Doris (der Terrorspezialist aus Deutschland - haha)

... Panza (16.02.2017 22:15:19)



Wieda die söbn Leit nur da Viech im Steirerjanka - sehr fesch !! Wer des nebm dem Peda ist was i net !!

... Panza (16.02.2017 22:12:56)



Die selbe Partie - man beachte Amöbes Teppichtasche - ein echtes Relikt der 70er.

... Panza (16.02.2017 22:09:58)



Kodak und Bösling-Erwin.

... Panza (16.02.2017 22:07:40)



Kodak und Bösling-Erwin.

... Panza (16.02.2017 22:07:36)



Hier kommt noch der Kodak mit der Love Jah Jacke dazu

... Panza (16.02.2017 22:06:31)



Es umarmen sich Nivea und Manu - neben dem Joschi wieder die Amöbe und die Schund-Doris

... Panza (16.02.2017 22:04:12)



Die Arena wie sie früher war, der Eingang zur großen Halle. bevor irgendwas umgebaut war. Es gab auch noch keine Freiluft Bühne.- man glaubt es kaum - ohne Grafity - leider sind die Fotos in so schlechter Qualität hochgeladen, daß man die Leute nicht mehr erkennen kann.

... Panza (16.02.2017 21:59:14)



Manu, Viech und der Bruada vom Joschi

... Panza (16.02.2017 21:54:43)



Peda ?, Joschi von den Dead Nittels und der Viech, Sänger von Pöbel, linst von rechts ins Bild. Im Hintergrund die Amöbe aus Deutschland - welche Stadt weiß ich nicht mehr - Hannover ??

... Panza (16.02.2017 21:52:36)



A-Gen 53 - die einzige Frauenband von Wien - auf diesem Foto fehlt nur die Sängerin Nivea.

... Panza (16.02.2017 21:36:23)



schrieb sich Christian Koczera und war als "Hulk" in der Szene bekannt.
Wenn ich das richtig recherchiert habe, dann war er auch der Sänger der "Dead Nittels".

... Chris (04.02.2016 18:36:47)



Ich glaub der Typ heisst Kocera (Christian?) und ging mit mir in die Klasse (HTL)

... Chris (03.02.2016 22:48:18)

Es wurden 52 Kommentare zu diesem Album geschrieben

Dieses Album kommentieren (nur für Mitglieder möglich!)

Dein Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)

Website

(Spamschutz: ) Wie viele Sekunden hat die Minute? (Ergebnis: Zahl)

1997 von 25779 Bildern NUR FÜR MITGLIEDER sichtbar! Wenn Du diese Bilder sehen willst => JETZT REGISTRIEREN!

Anschläge ohne Blutvergießen

Das Erstfassung meines Buches ist fertig - das war mir soeben eine doppelte Currywurst wert! Nach jahrelangem ... (21.04.2017)

Grüße aus dem Schreibtunnel

Wie sehr übertönt der allgegenwärtige Overkill (Internet, Handy, TV, Werbebotschaften, Musik, Konsum, News ... (01.04.2017)

Fürs Schreiben: Was geht ab in Deinem Supermarkt?

Ich suche Leute, bei denen ich mal 'ne Woche oder so wohnen kann. Wo ich tagsüber Tisch und Stuhl habe, um ... (01.03.2017)

Admins für PUNKFOTO-Facebook-Seite gesucht!

Über Facebook werden viele Besucher auf PUNKFOTO aufmerksam. Leider kann ich mich derzeit überhaupt nicht um die ... (18.02.2017)

Download Fanzine 'Hackfleisch' #2 von 1983

36 Seiten A5, 18MB - Der zweiten Versuch in Sachen Punkfanzine-Mache hatte die gigantische Auflage von 75 kopierten ... (16.02.2017)

Negerküsse, Donald Trump und der Rest von Brokdorf

Sitze seit ein paar Wochen in der Bude und tippe an einem neuen HACKFLEISCH. Die erste Ausgabe seit über 30 Jahren. (02.02.2017)

Kotze im Einkaufswagen

Tauschaktion DEINEN SCHEISS GEGEN MEINEN SCHEISS: Langsam trudeln hier die ersten Scheiben ein. Den Anfang macht ... (22.12.2016)

Hurra, der neue alte PUNKFOTO-Scanner ist da!

Dank Eurer Spenden kommt endlich neue Hardware an Land - jetzt können wieder alte Punkfotos eingelutscht werden! (21.12.2016)

2017: 10 Jahre KEIN HASS DA

Gedacht als Einstieg ins Singen nach 15 Jahren Pause, wurde aus dem Projekt eine richtige Band: Kommenden Oktober ... (15.12.2016)

Download HACKFLEISCH 3 von 1985!

40 Seiten A4, 24MB - berichtet über die Geschehnisse rund um die Chaostage 1984 in Hannover und damit ... (15.12.2016)