Die weltweit größte Sammlung historischer Punkfotos! - The fucking greatest punk photo collection in the whole web!  
21953 Bilder von 1977-2007 | 2272 Mitglieder
131 neue Bilder  |  16 neue Kommentare
 
E-Mail:   Registrieren
Passwort: 
Punk-Foto: Rheinland, 1984. Ein Bild, zu dem noch jede Menge Infos fehlen

Für dieses Bild wurde bislang keine Bildunterschrift geschrieben. Kannst Du helfen?

zurueck

Bild 17 von 142 aus Album Rheinland 1984-89

Das Bild wurde aufgeladen von Sven Brux

vorwaerts
Foto/Aufnahme von: unbekannt +++ Jahr: 1984 +++ Ort: Rheinland +++ Anlass: unbekannt

Pinocchio!!! Was ich mich freue dass er lebt!!! Hey, ich grüße Dich!

... tine (03.09.2012 17:53:56)

Pinocchio gehts gut. Er wohnt bei mir um die Ecke

... B@ny (24.09.2010 01:51:31)

Pinockio - haben wir den genant !
lebt der noch ??

... Bornheimer (22.07.2008 15:02:00)

xxx - das ist pinoccio

... kirsten kröhl (18.02.2007 14:51:00)

Es wurden 4 Kommentare zu diesem Bild geschrieben

Dieses Bild kommentieren

Dein Name

E-Mail (wird nicht veröffentlicht!)

Website

(Spamschutz: ) Addiere zu 5 Äpfeln 2 weitere hinzu. (Ergebnis: Zahl)

Dieser Kommentar enthält eine Fehlerkorrektur (in Jahr, Ort, Bildunterschrift etc.) oder ergänzende Information (wird dann bei Gelegenheit in die Bildtexte eingebaut!)
 
 

Wichtiger Hinweis an hier gegen ihren Willen dargestellte Personen oder nicht zu ermittelnde Fotografen!

Falls Du auf einem oder mehreren Bildern als Porträt dargestellt bist oder auf eine Weise, daß Du negative Auswirkungen auf Dein jetziges Leben befürchtest, dann wende Dich bitte an mich! Gleiches gilt für Fotografen, die eine Veröffentlichung ihrer Bilder an dieser Stelle nicht wünschen. Die Veröffentlichung dieser Bilder geschieht unter dem Vorbehalt, daß die dargestellten Personen wie auch die Fotografen der Veröffentlichung in dieser Galerie zustimmen.

Leider war es nach oft über 25 Jahren in vielen Fällen nicht mehr möglich, die Fotografen zu ermitteln oder Kontakt mit den dargestellten Personen aufzunehmen. Ihr könnt jedoch sicher sein, daß ich kein Interesse habe, Euch zu schaden oder Eure Rechte zu verletzen.

Ihr braucht also keine großen Knüppel herauszuholen oder mir auf die eine oder andere Weise drohen oder gar juristisch etwas erzwingen. Das läßt sich auch anders ganz unspektakular regeln. Bilder von Einzelpersonen nehme ich bei Bedarf raus; als Teil einer Gruppe kann ich Gesichter problemlos unkenntlich machen.

Ansonsten appelliere ich an alle damals Beteiligten, diesem einzigartigen Dokument der Zeitgeschichte keine Steine in den Weg zu legen. Hey - Ihr wart Teil der großartigsten Subkultur der Welt! Stattdessen solltet Ihr helfen, dieses Archiv weiter wachsen zu lassen - es gibt nichts vergleichbares im Internet! Und wollt Ihr wirklich, daß die Wurzeln des Punk einfach vergessen werden? Wenn Ihr dennoch wollt, daß Eure Bilder entfernt werden, lest bitte zunächst dies hier!

1960 von 21953 Bildern NUR FÜR MITGLIEDER sichtbar! Wenn Du diese Bilder sehen willst => JETZT REGISTRIEREN!

Rolle rückwärts - ballaballa!

Nicht wundern, daß meine Texte der letzten Tage hier nicht mehr zu finden sind. Habe festgestellt, daß ich einen ... (14.06.2016)

PUNKFOTO-Showdown zum 1.8.2016

Nachdem ich nun einige Jahre durch die Lande gefahren bin, um Bilder für PUNKFOTO einzusacken, mache ich Ende Juli ... (28.05.2016)

Keine Gnade für den bekennenden Vergewaltiger Akif Pirinçci! Ein Offener Brief.

Früher habe ich mich gerne über die Anti-Deutschen lustig gemacht. Die merken nicht, daß ihnen ihre Anbiederei ... (13.05.2016)

... is mal wieder Zeit für Facebook-Pause!

Nicht wundern, wenn Du meine Facebook-Seite oder mein Profil nicht mehr findest - ich habe beides heute deaktiviert! (23.04.2016)

1000 historische Punk-Schnipsel für Dich!

Punk-Zeitungsauschnitte noch und nöcher. Über TAUSEND aus den Jahren 1977-2000 werden es mittlerweile sein, alle ... (04.04.2016)

Der Amokläufer am Comic-Zeichenbrett schlägt wieder zu! Digital!

Stephan Hagenow ist ein Madman. Wenn Deutschlands produktivster und zugleich beklopptester Comiczeichner mal ... (31.03.2016)

Wie man sein Geld als Politik-Experte verdient. Am Beispiel der APPD!

Es war immer herrlich, wenn sich studierte Polit-Klugschwätzer über die APPD ausgelassen haben. Hier mal ein ... (30.03.2016)

APPD-Anarch Karl Nagel: Den Saustall ausmisten!

Auf Geheiß des APPD-Anarchen und Chefideologen Karl Nagel werden alle APPD-Organisationen ZWANGSAUFLÖST! Mehr dazu ... (19.03.2016)

Der APPD-Außenminister Froidl erklärt die Welt - Vera am Mittag 1998!

Mike Spike Froidl aka Don Chaos war neben Wolfgang Wendland die rückverdummende Wunderwaffe der APPD. Den konnte ... (18.03.2016)

Arabella 1998: APPD-Unterschichtenfernsehen mit Wolfgang Wendland und Erich Zander

Legendär, wie Wolfgang Wendland und Erich Zander 1998 die Talkshow ARABELLA durcheinanderwirbelten! (17.03.2016)

Punk-Foto: Hannover Bahnhof, 1990, Mittags. Silvana in U-Bahnstation
Punk-Foto: Aachen AZ, 1998, Konzert. Brandt (inzwichen mit Glatze) hinter der Az Theke mit den Giessen Asozial Punk-Skins. Foto: Aachen Szene
Punk-Foto: unbekannt, 1987. Ein Bild, zu dem noch jede Menge Infos fehlen. Foto: Tilman
Punk-Foto: Wien Sopherl, 1995. Samstags in der Sopherl
Sherriff, Robert R.I.P
Punk-Foto: Darmstadt. Ein Bild, zu dem noch jede Menge Infos fehlen